Skip to main content

Absurd

Musik: Eichhorn/Pigor   Text: Pigor

 
GEMA Werknr.:10.971.201
Verlag: Roofmusic

Klavierstimme

Hoeren

Grüß Gott die Welt ist absurd
Wir rasen durch die Zeit ohne Gurt
Und manche glauben, da säße wer am Lenker
Und macht aus Spaß ab und zu mal einen Schlenker
Und seit Urzeiten fragen sich die Denker:
Ist Gott tot, ein Idiot oder ein Henker?


Und manche formulieren Theoreme
Sich selbst regulierender Systeme
Wie die Evolution, die Natur
Der Markt als kybernetische Struktur
Denn dass rohe Kräfte sinnlos walten
Ist für manche nur ganz schwer auszuhalten


Drum grüß Gott, wenn du ihn siehst beim nächsten Spurt
Ich seh ihn nicht. Tja, die Welt ist absurd!
 

 

Erschienen auf der CD:
"Volumen 7"
RooFMUSIc